Montag, 24. Oktober 2016

Alle Jahre wieder ...

steht die Adventszeit vor der Tür. Und  wieder möchte ich mit meinen Lyrischen Adventskalendern diese besondere Zeit bereichern.  Zum Lieferumfang gehört in diesem Jahr erstmalig eine Klemmleiste mit Deckblatt, um die einzelnen Gedichte und Gedankensplitter (jeweils handverziert und damit immer ein Unikat)  darin zu einem kleinen Brevier zusammenzufügen. Nachfolgend einige Beispiele.



 







































































































Der Bezugspreis liegt zwischen 12,50 und 15,00 Euro je nach Ausführung (zur Wahl stehen Tassen, Metalldosen oder Geschenkkartons).


#ilonabraun #adventskalender #lyrik

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Jahresabschluss bei WILA


Das Jahr 2016 neigt sich mit riesigen Schritten seinem Ende entgegen. Also eine gute Gelegenheit, sich mit einem schönen Abend zu erinnern, aber auch ein wenig ins neue Jahr zu spinzen. Im Hause WILA Lichttechnik in Iserlohn möchten wir die beliebte Reihe


                                                       Mit allen Sinnen genießen

fortzusetzen und das Jahr würdig verabschieden. Unter diesem Motto erwartet Sie / Euch wieder eine Mischung aus Poesie, Humor, Augenschmaus, Hörgenuss und kleinen Gaumenfreuden.


Eine herzliche Einladung also für


Freitag, den 18. November 2016, 19:00 Uhr, im Hause WILA
Lichttechnik, Vödeweg 9, 58638 Iserlohn

Gedichte, besinnliche Texte und Anekdoten - garniert mit Harfenklängen von Clara Busemann, Menden - untermalt von einer Lichtbildshow meiner fotografischen Arbeiten. Für das Leibliche Wohl stellt die Firma WILA wieder kleine Snacks sowie ein Getränk zur Verfügung.


Eintritt: 10 Euro
Einlass: 18:30 Uhr


Anmeldungen bis zum 16. November 2016 unter Siegrid.Rosochatzki@wila.com

Wie immer freuen sich drei hochmotivierte und engagierte Frauen darauf, mit neugierigen Gästen einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend zu verbringen. Es freuen sich auf Euch / Sie.


Ilona Braun, Clara Busemann und Siegrid Rosochatzki



#ilonabraun #clarabusemann #wilalichttechnik #lesung #harfenmusik #lyrikundmehr 

Mittwoch, 3. August 2016

Mein Betrag für Toleranz

Vielleicht nicht die ganz große Kunst, aber mein Beitrag für Frieden und Toleranz: 

die Branolini   

Sie sind Glückswesen ohne Geschlecht, Nationalität, Hautfarbe, Religion, sexuelle Ausrichtung ...

Diesmal habe ich sie als Traumfänger gearbeitet,
sie auf Stecken für Blumenkübel etc. gemalt und auf der Welt tanzen lassen. Als Nachtlicht sollen sie den Schlaf unserer Kleinsten beschützen. 
 






  

  

Ich bin selbst ganz gespannt, worauf sie noch so herumtoben möchten. 


#ilonabraun #branolicard #branolini

Mittwoch, 20. Juli 2016

Nächste Lesung bei WILA

Leute, wie die Zeit vergeht!


Für diesen Spruch meiner geliebten Großmutter – unser Ommmaa – habe ich in Jugendjahren nur ein müdes Lächeln übrig gehabt.
Die erste Hälfte dieses Jahres liegt nämlich bereits hinter uns und das bedeutet, es ist wieder einmal an der Zeit, im Hause WILA Lichttechnik in Iserlohn die beliebte Reihe


                                                       Mit allen Sinnen genießen

fortzusetzen. Unter diesem Motto erwartet Sie / Euch wieder eine Mischung aus Poesie, Humor, Augenschmaus, Hörgenuss und kleinen Gaumenfreuden.


Eine herzliche Einladung also für


Freitag, den 29. Juli 2016, 18:30 Uhr, im Hause WILA Lichttechnik, Vödeweg 9, 58638 Iserlohn


Gedichte, besinnliche Texte und Anekdoten - garniert mit Harfenklängen von Clara Busemann, Menden - untermalt von einer Lichtbildshow meiner fotografischen Arbeiten. Für das Leibliche Wohl stellt die Firma WILA wieder kleine Snacks sowie ein Getränk zur Verfügung.


Eintritt: 10 Euro
Einlass: 18:00 Uhr


Anmeldungen bis 27. Juli 2016 unter Siegrid.Rosochatzki@wila.com


Wie immer freuen sich drei hochmotivierte und engagierte Frauen darauf, mit neugierigen Gästen einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend zu verbringen. Es freuen sich auf Euch / Sie.


Ilona Braun, Clara Busemann und Sigrid Rosochatzki



#ilonabraun #clarabusemann #lyrikundmehr #harfenmusik #wilalichttechnik #lesungmitmusik






 

Donnerstag, 30. Juni 2016

Im Duett mit Kuno Graf von Schreckenstein unterwegs

Offene Gärten in Menden

Am 10. Juli 2016 werde ich wieder mit unser Ommmaa unterwegs sein - diesmal allerdings in adliger Begleitung. Norbert Rickenbrock, alias Kuno Graf von Schreckenstein und ich werden zum Tag der Offenen Gärten im 

Hansa Seniorenwohnpark Menden, Bodelschwinghstr. 64

in der Zeit von 14:30 bis 15:30 und von 16:00 bis 17.00 Uhr 

 

aus unseren Büchern lesen und  Dönekes vortragen. Auch wir sind gesannt, wie sich unser Ommmaa, die ja bekanntlich nur ihren Aggregatzustand gewechselt hat und immer mal wieder so ihre Schwierigkeiten mit der modernen Welt hat, mit Graf Kuno so klar kommt. Hoffentlich komme ich nicht  ständig in Erklärungsnot. Aber was mut ,dat mut nu mal. So isset eben.

Und so freuen wir uns sehr auf dieses Experiment und hoffen auf zahlreiche Gäste. Diese Veranstaltung wird organisiert von KIM - Kulturinitiative für Menden e.V. - und ist frei zugänglich.


#ilonabraun #norbertrickenbrock #kunografvonschreckenstein #kim #offenegaerten #hansaseniorenwohnparkmenden

Mittwoch, 29. Juni 2016

Die Branolini kommen

Die   Branolini   wollen die Welt erobern


In meiner Wohnung haben sie jedenfalls bereits seit geraumer Zeit die Herrschaft übernommen!!! Sie tanzen mir nicht nur im Kopf herum und treiben die sonderbarsten Dinge, nein - sie verewigen sich auch noch auf allen möglichen Gegenständen.

Gut, ich habe letztendlich ihrem Drängen nachgegeben und sie quasi zum "Leben" erweckt, doch eine gewisse Eigendynamik hat sich schon entwickelt. Sie lassen mich enfach nicht mehr in Ruhe. immerzu höre (fühle) ich: da wollen wir noch drauf, das ist doch was für uns!!! Da bin ich selbst ganz gespannt, wo das noch enden wird!







Drei Beispiele möchte ich hier einmal zeigen. In ihren Bäuchlein befinden sich drei Gedichte aus meiner Feder und eine Lebensweisheit von Bernhard von Clairvaux (1090-1153).

 
Die einzige Ansteckungsgefahr,
vor der sich niemand
zu fürchten braucht,
ist Begeisterungsfähigkeit.
Pandemie erwünscht!

© Ilona Braun                    (Textbeispiel)


Eine wunderschöne Idee teilte mir eine Freundin mit. Sie hat das Branolini-Gläschen als Taufgeschenk genutzt, damit später die ausgefallenen Milchzähnchen darin aufgehoben werden können. Das hat mir sehr gefallen.

Um im Bild des obigen Textbeispieles zu bleiben: Ich hoffe, meine Branolini können eine Pandemie der Begeisterungsfähigkeit auslösen.



#ilonabraun #branolini #kunstmarkt

Kunstmarkt in Barendorf

Alle Jahre wieder ...

nicht das Christuskind! Nein, der Kunstsommer, eine gelungene Cooperation zwischen dem Kunstverein Iserlohn e.V. und der Kunstfabrik casa b e.V., der nun schon in schöner Regelmäigkeit in der wunderbaren Umgebung der historischen Fabrikenanlage Maste-Barendorf in der ersten Woche der Sommerferien stattfindet. Höhepunkt dieser Woche ist immer der abschließende Kunstmarkt, in diesem Jahr also am

                                          16. Juli in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr

Es lohnt sich allemal, diesen Termin fest einzuplanen!!! Ein breites Spektrum kreativer Angebote wartet.

Ich werde erstmals meinen Natursteinschmuck    Branoli by Nature    präsentieren.







Eine kleine Auswahl möchte ich hier schon einmal vorab - quasi als Appetithäppchen - vorstellen. Die Anhänger sind entweder einzeln  oder aber mit Lederbändchen oder Reifen zu erwerben, und zwar  zum Preis zwischen 10 und 15 Euro zzgl. Band/Reifen (2 Euro).

Wenn der Wettergott uns gewogen ist, sollte es ein wunderbarer Tag werden. Die Kreativen freuen sich auf viele gut gelaunte Besucher und immer wieder interessante Gespräche. Also bis bald !?!?



#ilonabraun #branoli #kunstmarkt #kunstvereiniserlohn #kunstfabrikcasab # kunstsommerinbarendorf
 

Mittwoch, 11. Mai 2016

Schöner Erfolg

Auch Senioren sind zu begeistern !!!

Für einen 90. Geburtstag gebucht, konnten meine wunderbare Harfinistin Clara Busemann und ich über 40 Bewohner (leider nur wenige Besucher) erfreuen.
Ich durfte mit meinen Gedichten und Ommmaa-Geschichten die Senioren zum Schmunzeln bringen, und Clara verzauberte einmal  mehr mit ihren Harfenklängen.
Wieder einmal ein Konzept, dass alle glücklich machte - wie mir scheint - uns auch!!!

Gerne tragen wir zum Gelingen Ihrer Feier bei - kontaktieren Sie mich - ich erarbeite speziell nach Ihren Angaben und Wünschen das Programm.



 

#ilonabraun #clarabusemann #lesungen #harfenmusik #Ommmaageschichten

 

Freitag, 15. April 2016

Neuer Flyer ist fertig


Ob ich mit meinem neuen Flyer neugierig auf mein Angebot machen kann??? 

Vielleicht darf ich ja schon bald auf Ihrer Feier für gute Laune sorgen. Es würde mich sehr freuen.
 



#ilonabraun #clarabusemann #lesungmitmusik #harfenmusik #lyrik #krimihäppchen #kurzgeschichten

Donnerstag, 7. April 2016

Frühjahrs-Ausstellung des Kunstvereins


Schwarz-Weiß

... nicht die von mir bevorzugsten Farben. Dennoch habe ich mich der Herausforderung gestellt und werde mich mit zwei Arbeiten an der Ausstellung beteiligen, und zwar mit

"Funken der Hoffnung",
eine Arbeit in der Technik Enkaustik
im Format 90 x 30 
 
                                                  Bretonische Nacht Fotoarbeit
                                        im Passepartout, gerahmt
                                        im Format 50 x 60




Es werden wieder fantastische Arbeiten zu bestaunen sein (die sind sogar käuflich zu erwerben). Vielfalt garantiert !!!  Ein Besuch der Ausstellung und des angeschlossenen Kunstmarktes lohnt sich auf jeden Fall. 

Darüber hinaus können Kleinkunst-Vorträge bestaunt werden. Mehr wird hier nicht verraten. Die Spannung soll ja noch erhalten bleiben. Also: vorbeikommen und sich überraschen lassen !!!

Plakat Ausstellung "Schwarz-Weiß"

#ilonabraun #wilalichttechnik #kunstvereiniserlohn #frühjahrsausstellung #schwarz-weiß #kunstmarkt




Samstag, 12. März 2016

Ein ganz besonderer Abend

... das war er, denn der 11. März ist für mich ein besonderes Datum (in memoriam Vanessa). Dass ich diesen Tag in einem so schönen Rahmen verbringen durfte, hat mich sehr glücklich gemacht.

Lesung und mehr bei WILA Lichttechnik in Iserlohn - erst war das Lampenfieber (wie immer) und dann Freude. Das begeisterte Publikum streichelte meine Seele - fatastisch - was kann Frau mehr erwarten!!!

Und Clara Busemann, meine zauberhafte musikalische Partnerin, wie immer ein ganz wunderbarer Hörgenuss!!! Die Harfe, offensichtlich nicht nur mein absolutes Lieblingsinstrument. Auf allen Veranstaltungen auch für das Publikum etwas ganz Besonderes.


Dank der hervorragenden Räumlichkeiten und der liebevollen Unterstützung von Siegrid Rosochatzki (WILA), war meine Lesung und mehr wieder ein großartiger Erfolg.


Der nächste Termin wird Ende Juni sein und noch rechtzeitig bekannt gegeben werden.


Und auf dem letzten Foto schon einmal ein Ausblick auf mein neues Buch, das im Spätherbst hoffentlich das Licht der Welt erblicken wird. Einige Gedankensplitter von "unser Ommmaa" fließen ja bereits seit geraumer Zeit in meine Lesungen
ein und erfreuen sich großer Beliebtheit beim Publikum. 

Gute Laune und schöne Gespräche in äußerst angenehmer Atmosphäre bei einem guten Tröpfchen und leckeren Häppchen ... Die Bilder sprechen für sich!!!
 

   








Wenn Ommmaa sich Gedanken macht - Humor ist, wenn man trotzdem lacht



#ilonabraun #clarabusemann #lesungundmehr #wila














Sonntag, 6. März 2016

Lesung mit Musik als Geburtstags-Geschenk

Heute im Campus Garden in Iserlohn: 

Ich war eingeladen, auf einer Geburtstagsfeier aus meinen Büchern zu lesen und die eine oder andere Sichtweise von unser Ommmaa (Buch erscheint voraussichtlich im Herbst) zum Besten zu geben.
Begleitet wurde ich diesmal von Michelle Blankenagel und Theresa Hill auf ihren Harfen.






 





  


Theresa Hill links und

Michelle Blankenagel rechts,

beides Schülerinnen von

Martina Busemann der

Musikschule Menden 








Gern bereichern wir auch Ihre Feier, sei es ein runder Geburtstag, ein Firmenjubiläum, eine Silber- oder Goldhochzeit... was auch immer und wo auch immer. Über alle Einzelheiten und Möglichkeiten  informiere ich gern. Nutzen Sie dafür bitte das Kontaktformular.


#ilonabraun #campusgarden #harfenmusik #lesung

Samstag, 5. März 2016

Im Team der Mörderischen Sauerländer

Nie hätte ich gedacht, dass mir Theaterspielen so viel Freude macht! 

Seit dem letzten Jahr bin ich Mitglied im Literaturverlag Wortspieler e.V. und auch Teil der
Mörderischen Sauerländer. Zuständig für so manche Requisite und die Fotos, bin ich auch der
Joker für die Nebenrolle.

Heute im ausverkauften Café Ellen in Hemer







 
Weitere Termine folgen und sind  dem nachfolgenden Flyer zu entnehmen.





Und weil für die heutige Vorstellung im Café Ellen nicht alle Kartenwünsche erfüllt werden konnten, gibt es am 28. April eine Zusatz-Veranstaltung.

#mörderischesauerländer #ilonabraun #caféellen #wortspieler